21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Auto brannte in der Innenstadt

Landeshauptstadt Auto brannte in der Innenstadt

Mitten in der Kieler Innenstadt ist am frühen Mittwochmorgen ein Auto in Flammen aufgegangen. Gegen 3 Uhr wurde die Feuerwehr in die Fleethörn gerufen. Die Hintergründe sind nach Angaben der Helfer noch unklar.

Voriger Artikel
Eine Menge Holz für das Ostufer
Nächster Artikel
Das Traumschiff kehrt zurück

Mitten in der Kieler Innenstadt ist am frühen Mittwochmorgen ein Auto in Flammen aufgegangen.

Quelle: Sven Janssen

Kiel. Der Brand bahnte sich von der Fahrzeugfront her seinen Weg in den Innenraum und brannte schließlich in voller Ausdehnung. Er konnte schnell gelöscht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3