4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Lebenslange Haft für Tötung der Schwägerin gefordert

Staatsanwaltschaft Kiel Lebenslange Haft für Tötung der Schwägerin gefordert

Im Prozess um eine tödliche Messerattacke in Schönkirchen bei Kiel hat die Staatsanwaltschaft die Verurteilung einer 39-Jährigen wegen Mordes gefordert. Wie die Nebenklage plädierte sie bereits am Montag auf eine lebenslange Freiheitsstrafe für die Angeklagte, wie eine Gerichtssprecherin sagte.

Voriger Artikel
Staatsanwalt fordert hohe Strafen
Nächster Artikel
Viele Strand-Webcams im Norden falsch eingestellt

Am Freitag (12 Uhr) will das Landgericht Kiel sein Urteil in dem Prozess verkünden.

Quelle: Arne Dedert/dpa (Symbol)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3