8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Hundebesitzer gucken in die Röhre

Schietbüdel-Automaten Hundebesitzer gucken in die Röhre

Ein Fehler des ABK sorgt im Moment für Aufregung in Kiel. Eine zu späte Bestellung sorgt für leere Schietbüdel-Automaten. Der Nachschub wird erst im März erwartet.

Voriger Artikel
Stöcken wirbt um Zuversicht
Nächster Artikel
Sommertour in Strande und Schilksee?

Da kann „Chico“ suchen, wie er will: Die Schietbüdelautomaten – hier am Schrevenpark – sind leer. Hundebesitzer können sich im Fachhandel oder im Internet selbst mit Tüten eindecken.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3