2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Neuer Fonds weckt viele Begehrlichkeiten

Leserzuschriften Neuer Fonds weckt viele Begehrlichkeiten

Die Kieler haben offenbar jede Menge Wünsche, wie es sich in Kiel noch besser (zusammen-)leben ließe. Dies belegen die vielen Leserzuschriften zum Artikel dieser Zeitung über einen neuen Fonds der Stadt Kiel.

Voriger Artikel
Verdächtige Tasche enthielt nur Sportkleidung
Nächster Artikel
Hilfseinsatz mitten in Afrika

Zu einem Rückzugsort auch für Flora und Fauna soll der Schützenpark nach seiner Umgestaltung werden. Doch die Leser wünschten sich noch andere Verwendungszwecke für Geld aus dem frisch aufgelegten Fonds „Gemeinsam Kiel gestalten“.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3