8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Lkw schrammte Eisenbahnbrücke

Alte Lübecker Chaussee Lkw schrammte Eisenbahnbrücke

Ein Lkw-Fahrer hat am Donnerstagvormittag das Warnschild an der Eisenbahnbrücke über der Alten Lübecker Chaussee in Kiel übersehen: Die Durchfahrt ist nur für Fahrzeuge mit einer maximalen Höhe von 3,90 Metern erlaubt - sein Fahrzeug hatte jedoch eine Höhe von vier Metern. Folge: Er blieb hängen.

Voriger Artikel
Landtagspräsident spricht über gesunde Ernährung
Nächster Artikel
Kreditbedingungen sind wie Schuldenschnitt

Die Brücke war niedriger als der Lkw.

Quelle: Günter Schellhase
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3