9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Steuerberater muss über vier Jahre in Haft

Laboe Steuerberater muss über vier Jahre in Haft

Seine Mandanten kannten ihn seit Jahren und überwiesen zur Altersvorsorge Hunderttausende Euros. Doch ein Laboer Steuerberater stopfte mit ihrem Geld seine Konten. Jetzt muss er ins Gefängnis.

Voriger Artikel
Alarm im Sophienhof war eine Übung
Nächster Artikel
Platz für 300 weitere Flüchtlinge

Ein Steuerberater aus Laboe steht in Kiel vor Gericht. Er soll Mandantengelder veruntreut haben.

Quelle: Angelika Warmuth/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3