8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Schulen brauchen digitale Nachhilfe

Medienkompetenztag Schulen brauchen digitale Nachhilfe

Tablet oder Buch? Wie geht ein Werte-Navi für das digitale Leben? Und wie sieht eigentlich schulische Bildung in Zeiten des Medienwandels aus? Diese und andere Fragen rund um Jugendliche und Medien beschäftigten am Dienstag rund 550 Lehrer, Erzieher und Interessierte aus ganz Schleswig-Holstein beim sechsten Medienkompetenztag an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel.

Voriger Artikel
Letzter Saisonhöhepunkt auf den Brettern
Nächster Artikel
Deutscher Seeschifffahrtstag 2016 in Kiel

Jede Schule braucht ein Medienkonzept: Christoph Olsen vom IQSH beschrieb die wichtigsten Säulen.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Carola Jeschke
Lokalredaktion Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3