4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kieler Kurden klagen Erdogan an

Militäraktion in Cizre Kieler Kurden klagen Erdogan an

Sie sind aufgebracht und wütend: „Nato finanziert, Erdogan bombardiert“ skandieren rund 60 Kieler Kurden, die am Montagnachmittag mit Transparenten durch die Innenstadt ziehen und sich vor dem Gebäude der Kieler Nachrichten versammeln. Sie wollen mit Redakteuren der KN über die Lage in der Türkei sprechen.

Voriger Artikel
Modernste Entmagnetisierungsanlage der Welt
Nächster Artikel
„Wir haben keine Fehler gemacht“

 Bei einer Demonstration wollten Kurden auf die Lage in der Türkei aufmerksam machen.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3