9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Kieler Technik sucht nach Flüchtlingen

Mittelmeer Kieler Technik sucht nach Flüchtlingen

Bei der Suche nach Flüchtlingsbooten im Mittelmeer hilft bereits modernste Technik aus Kiel mit. Die Firma Raytheon Anschütz aus der Wik ist Ausrüster für die neuen Rettungsschiffe der italienischen Küstenwache.

Voriger Artikel
Praktikum in der Müllverbrennung
Nächster Artikel
Wasserturm erwacht zum Leben

Die "Ubaldo Diciotti" wurde speziell für die Rettung von Flüchtlingen bei der Aktion Mare Nostrum gebaut.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige