11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
„Wie in Spanien vor 40 Jahren“

Müllprobleme in Gaarden „Wie in Spanien vor 40 Jahren“

Eigentlich wollte der Ortsbeirat nur kurz darüber reden, wann man sich unter dem Motto „Sauberes Gaarden“ trifft, um im Stadtteil Abfall an Wegesrändern und in öffentlichen Grünflächen zu sammeln. Doch dann wurde daraus eine einstündige Grundsatzdiskussion über die allgegenwärtige Verschmutzung.

Voriger Artikel
Neue Regelungen sorgen für Probleme
Nächster Artikel
Bauausschuss hat noch viele Fragen

Behelfsweise angebrachter Müllsack in der Nähe des Kinderhauses am Mühlenteich. Teils scheinen auch fehlende Abfallkörbe das Problem zu sein.

Quelle: Martin Geist
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3