9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Der Teufel steckt im Abfalldetail

Mülltrennung Der Teufel steckt im Abfalldetail

Die Pläne für neue Abfallgebühren haben etliche unterschiedliche Reaktionen ausgelöst - auch in den sozialen Medien. Dabei bezogen sich die meisten Fragen nicht auf die Höhe der Gebühren, sondern gingen grundsätzlich darum, was in welche Tonne gehört und ob Mülltrennung wirklich so sinnvoll ist.

Voriger Artikel
Kraftwerk-Neubau rückt ein Stück näher
Nächster Artikel
Polarlicht zeigte sich über der Kieler Förde

In Kiel wandern noch zu viele Küchenabfälle in die graue Restabfalltonne.

Quelle: Frank Peter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
KN-Quiz
Foto: Welcher Müll gehört in welche Tonne? Testen Sie Ihr Wissen im Mülltrennungs-Quiz.

In den Restmülltonnen landet in Kiel auch vieles, was eigentlich in die Biotonne gehört. Da liegt die Frage nahe, ob sich die Kieler nicht mit der Sortierung von Müll auskennen. Finden Sie im KN-Quiz heraus, ob sie Mülltrennungs-Profi oder Mülltrennungs-Muffel sind.

mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3