21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Ganz viel Familiensinn

Museumsnacht Ganz viel Familiensinn

Der Mond schien helle und gab der Museumsnacht eine ganz wundervolle Atmosphäre. Rund 33000 Menschen waren am Freitag bis Mitternacht auf dem West- und Ostufer, an Land und auf dem Wasser unterwegs, die 24 Museen und Kulturinstitutionen zu erkunden.

Voriger Artikel
Kiel bleibt auf Erfolgskurs
Nächster Artikel
Neue Boote für den KYC

Familienspaß im Schifffahrtsmuseum: Merle Carow und Sven Siebert mit ihren Kindern Ragna und Lykka.

Quelle: eye

Kiel. „Ich hatte gehofft, dass es eine magische Nacht wird und es wurde eine magische Nacht“, freute sich Angelika Stargardt vom städtischen Amt für Kultur und Weiterbildung.

Und dazu half nicht nur der helle Mond, sondern auch die 2500 Lichtertüten, die die Wege im Schlossgarten, Klostergarten, im Anscharpark, Maschinenmuseum und Flandernbunker säumten. Sie leuchteten den Besuchern den Weg zu Ausstellungen, Aktionen, Musik, Tanz, Filmen, Führungen und Vorträgen.

Bastelte im Schifffahrtsmuseum ein Talersäckchen: Die fünfjährige Magdalena.

Zur Bildergalerie

Ganz viel Familiensinn kam dabei zum Einsatz: Während Kinder im Mediendom der Fachhochschule Roboter programmieren und im Wiker Maschinenmuseum einen Lichtmorseapparat bauten, entstanden im Atelierhaus kreative Drucke und in der Kunsthalle Collagen aus fantastischen Farben und utopischen Formen. „Ich war überrascht mit wie viel Intensität und Kreativität die Familien dabei waren. Manche kamen richtig aus sich heraus“, freute sich Aktionsleiterin Barbara Kirsch. Die beiden elfjährigen Freundinnen Runa und Ella beispielsweise schauten sich zwar in der Medizin- und Pharmahistorischen Sammlung der CAU mit den Sinnes-Experimenten um. Aber in der Kunsthalle versanken sie schließlich in ihrer Kreativität und arbeiteten lange den Grundriss für ein eigenes Haus.

Ob Sternwarte, Aquarium, Theatermuseum, Kloster, Landesbibliothek oder Ofenmuseum: Die Besucher nutzten vielfach den Museumsnachtexpress zwischen den Museen und die Schiff-Shuttles über die Förde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3