9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Ringen um den Plüschowhafen

Nach British Yacht Club Ringen um den Plüschowhafen

Die letzten Segelschiffe haben Kiel im September verlassen, zum Jahresende soll der British Kiel Yacht Club endgültig geschlossen werden. Wie es mit dem Areal rund um den Plüschowhafen weitergeht, ist aber noch immer ungeklärt.

Voriger Artikel
Kiel schreibt Inklusionsgeschichte
Nächster Artikel
Angeklagter gesteht Angriff auf Polizisten

Es gibt viele Ideen für den Plüschowhafen: Der Freundeskreis Klassische Yachten wünscht sich auf dem einstigen Gelände der Briten ein Zentrum, das historischen Schiffen eine Heimat geben soll.

Quelle: Freundeskreis Klassische Yachten (Visualisierung)/Ulf Dahl (Luftbild)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anne-Kathrin Steinmetz
Lokalredaktion Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3