2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Konzepte gegen Plastikmüll?

Nachhaltigkeitspreis Konzepte gegen Plastikmüll?

Plastikmüll im Meer ist inzwischen zu einem Sinnbild für die große Umweltverschmutzung geworden: Der Mensch nimmt sie zwar kaum wahr, und doch ist sie immens. Der erste Kieler Nachhaltigkeitspreis will dieses Thema unter dem Motto „Plastik an und in der Kieler Förde“ ins Blickfeld rücken.

Voriger Artikel
#KN_WLAN wächst und wächst
Nächster Artikel
„Ottos Enkel“ mixt Café und Bäckerei

Das ist die Jury für den neuen Nachhaltigkeitspreis (v. li.): Bürgermeister Peter Todeskino, Elisabeth Pier, Ulrike Hunold, Martina Baum, Stefan Rudau und Bente Grimm. Nicht im Bild sind Christina Musculus-Stahnke, Lisa Yilmaz und Andreas von der Heydt.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3