5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Kräuterrondell wie im Mittelalter

Naturgarten Meimersdorfer Moor Kräuterrondell wie im Mittelalter

Der Bund-Naturgarten im Meimerdorfer Moor ist wie ein kleiner Dschungel, nur mit heimischen Pflanzen und Tieren. 1985 entstand das 5000 Quadratmeter große Areal aus zwölf Schrebergärten der Bundesbahn. Damals wurde auch das Kräuterrondeel angelegt.

Voriger Artikel
Ermittlungen kurz vor dem Abschluss
Nächster Artikel
"Gorch Fock"-Drama wird verfilmt

Die acht-jährige Raya und ihr Bruder sind oft im Naturpark und begeistert von den vielen Tieren, die hier leben.

Quelle: Karina Dreyer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3