7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Deutliche Worte an die Haushaltsaufseher

OB-Brief an Kommunalaufsicht Deutliche Worte an die Haushaltsaufseher

Die Kommunalaufsicht im Innenministerium hat den Kieler Haushalt zwar ohne Auflagen genehmigt. In einem Brief an die Behörde begrüßt Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD), dass damit der Weg für wichtige Investitionen unter anderem in Bildung und Stadtentwicklung frei gemacht wird, kritisiert aber auch einiges.

Voriger Artikel
Einbrecher in Kiel festgenommen
Nächster Artikel
Geldtopf soll Stadtteile fördern

„Unsere Sichtweisen unterscheiden sich offenbar“: OB Ulf Kämpfer übt Kritik an der Kommunalaufsicht.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Martina Drexler
Lokalredaktion Kiel/SH

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3