-2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Versuchter Raub am Bahnhof Kiel

Opfer verfolgt Täter Versuchter Raub am Bahnhof Kiel

Die Kieler Polizei sucht Zeugen für einen versuchten Raub: In der Nacht zu Mittwoch soll ein bislang unbekannter Radfahrer gegen 4 Uhr einen 36 Jahre alten Mann mit einer Schreckschuss- oder Softair-Waffe bedroht und die Herausgabe seines Mobiltelefons gefordert haben.

Voriger Artikel
Bewährung für Ex-NDR-Redakteur
Nächster Artikel
Störung beim TV-Empfang

Der versuchte Raub ereignete sich auf dem Bahnhofsvorplatz in Kiel.

Quelle: Ulf Dahl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3