4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Versuchter Raub am Bahnhof Kiel

Opfer verfolgt Täter Versuchter Raub am Bahnhof Kiel

Die Kieler Polizei sucht Zeugen für einen versuchten Raub: In der Nacht zu Mittwoch soll ein bislang unbekannter Radfahrer gegen 4 Uhr einen 36 Jahre alten Mann mit einer Schreckschuss- oder Softair-Waffe bedroht und die Herausgabe seines Mobiltelefons gefordert haben.

Voriger Artikel
Bewährung für Ex-NDR-Redakteur
Nächster Artikel
Störung beim TV-Empfang

Der versuchte Raub ereignete sich auf dem Bahnhofsvorplatz in Kiel.

Quelle: Ulf Dahl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Bastian Modrow
Lokalredaktion Kiel/SH

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3