3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Oscar Niemeyers Kapelle soll in die Wik

Orchideenwiese Oscar Niemeyers Kapelle soll in die Wik

Die Suche hat ein Ende: Knapp sieben Jahre nach dem Absturz der Air-France-Maschine auf dem Weg von Rio de Janeiro nach Paris ist ein Standort für die Kapelle zum Gedenken an die 228 Todesopfer gefunden. Der vom brasilianischen Star-Architekten Oscar Niemeyer entworfene Glaskuppelbau soll nach Angaben des Ortsbeirates in der Wik entstehen.

Voriger Artikel
Zwei Angeklagte auf freiem Fuß
Nächster Artikel
Kurkarte soll für Touristen zum Busticket werden

Ein Ort zum Gedenken mit Blick auf das Wasser, so hatten es sich die Hinterbliebenen der Opfer des Flugzeugabsturzes gewünscht. Auf der Orchideenwiese in der Wik soll nun die Erinnerungskapelle des brasilianischen Architekten Oscar Niemeyer entstehen.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anne-Kathrin Steinmetz
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Kristian Blasel zur Niemeyer-Kapelle

Es ist eine Geschichte voller Streit und Missverständnisse – die nun doch ein glückliches Ende zu finden scheint. Es wäre ein glückliches Ende für die Hinterbliebenen des AF-447-Fluges, die sich ungeachtet der zurückliegenden Debatten stets eine Erinnerungskapelle für die Opfer des Air-France-Fluges an der Förde gewünscht haben.

mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3