11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zahl der Einbrüche im Kieler Norden gestiegen

Ortsbeirat Pries/Friedrichsort Zahl der Einbrüche im Kieler Norden gestiegen

Mit der Sicherheitslage im Kieler Norden beschäftigte sich der Ortsbeirat Pries/Friedrichsort auf seiner Sitzung im Kulturladen Leuchtturm. Von der Polizei erfuhr er, dass die Zahl der für 2015 registrierten Delikte in Holtenau, Pries, Friedrichsort und Schilksee im Vergleich zu 2015 gesunken ist – mit einer Ausnahme.

Voriger Artikel
Die Förde stärker erlebbar machen
Nächster Artikel
Jetzt dürfen auch Vierbeiner wieder an den Strand

Im Kulturladen Leuchtturm informierte (von links) Peter Senger, Leiter der Polizeistation Friedrichsort, zur Sicherheitslage im Kieler Norden. Sein Kollege Torsten Helm zeigte den Ortsbeiratsmitgliedern Maren Theil, Christel Paproth und Hans-Meinert Redlin, wie schnell Täter mit einem Schraubendreher ein Fenster aufhebeln können.

Quelle: Ingrid Haese
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3