6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Anlieger stellen sich quer

Pappelweg Anlieger stellen sich quer

Das Schreiben von der Stadt kam für Lisa Tiedemann wie aus heiterem Himmel. Sie soll die 80 Jahre alte Hecke an der Rückseite ihres Grundstückes am Pappelweg in Hassee bis zum 30. September auf ihr Land versetzen. Die Begründung der Verwaltung: Die Hecke steht auf städtischem Gelände und beeinträchtigt erheblich die Durchgangsbreite des Wegs, der hinter dem Grundstück verläuft.

Voriger Artikel
Katzheide-Verein sieht sich auf Kurs
Nächster Artikel
Aus C+C Schaper wird Metro Gastro

Lisa Tiedemann am Gitterzaun, den die Stadt Anfang der Woche montieren ließ. Sie findet: Das Metallteil ist in der Dunkelheit gefährlich für Radfahrer. Links im Hintergrund ist die 80 Jahre alte Hecke zu sehen, die die Anwohner des Pappelwegs versetzen sollen.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3