6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kiel schafft 276 neue Planstellen

Personalaufwand Kiel schafft 276 neue Planstellen

Für den Haushalt 2016 meldet die Stadt trotz Spardiktat 276,2 neue Planstellen mit einem Gesamtkostenvolumen von 16,4 Millionen Euro an, davon allein 135,5 für die Betreuung von Flüchtlingen. Die Stadt gehe jedoch davon aus, dass dies eine einmalige Geschichte bleibe, sagt Kämmerer Wolfgang Röttgers.

Voriger Artikel
Polizei sucht Zeugen nach Überfall
Nächster Artikel
Sportlich noch wertvoller

In der städtischen Kindertagesstätte Rendsburger Landstraße 141: Erzieherin Anja Zuther mit den Kindern (von links) Elanur, Emine, Finn Luca und Yusuf. Die Stadt will einen Springer-Pool aufbauen, um den Betrieb in den Einrichtungen sicherzustellen.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Martina Drexler
Lokalredaktion Kiel/SH

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3