7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Autoaufbrecher in Kiel festgenommen

Polizei Autoaufbrecher in Kiel festgenommen

Polizisten haben am Mittwoch eine Frau und einen Mann festgenommen, die unter dem dringenden Tatverdacht stehen, zuvor ein Auto in Gaarden aufgebrochen zu haben. 

Voriger Artikel
Drei Verletzte bei Unfall in Kiel
Nächster Artikel
Nachwuchs ist heiß begehrt

Polizisten haben ein diebisches Paar festgenommen.

Quelle: Imke Schröder (Symbolfoto)

Kiel. Ein Zeuge hatte gegen 5 Uhr die Polizei informiert, als er bemerkte, wie das Paar die Scheibe eines in der Wikingerstraße geparkten Renault eingeschlagen hatten. Beamte trafen in unmittelbarer Nähe die Tatverdächtigen an. Sie hatten ein Navigationsgerät bei sich, das aus dem Wagen gestohlen worden war. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Die 20-Jährige und ihr 40 Jahre alter Komplize wurden nach der Vernehmung wieder entlassen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3