9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zufälliger Drogenfund in Kieler Wohnung

Polizei Zufälliger Drogenfund in Kieler Wohnung

Ein Mann aus Kiel rief am Freitag rief gegen 20.58 Uhr bei der Polizei an und meldete, dass seine Wohnungstür eingeschlagen werde. Vor seiner Tür stünden zwei Personen, die sich als Polizisten ausgäben. Als Beamte vor Ort eintrafen, konnten sie niemanden im Hausflur antreffen, nahmen aber einen deutlichen Marihuana-Geruch war.

Voriger Artikel
Schmuck im Schließfach
Nächster Artikel
Autofahrer zückt Waffe auf Knooper Weg

In einer Wohnung in Kiel machten Polizisten am Freitag einen zufälligen Drogenfund.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3