4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
47 Pkw in Kiel zerkratzt

Polizei sucht Zeugen 47 Pkw in Kiel zerkratzt

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag im Kieler "Stinkviertel" 47 Autos zerkratzt. Die Höhe des Sachschadens kann die Polizei noch nicht beziffern.

Voriger Artikel
Schlag gegen Schleuser in Kiel
Nächster Artikel
23 Millionen für die Spitzenforschung

In Kiel wurden 47 Autos beschädigt.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer (Symbolfoto)

Kiel. Ein Anwohner meldeten sich am Nachmittag bei der Polizei und teilte mit, dass in der Christian-Kruse-Straße sein Wagen beschädigt worden sei. Polizisten stellten fest, dass auch in den umliegenden Straßen zahlreiche Pkw Kratzer an Fahrzeugseiten und auf Motorhauben hatten.

Nach Angaben eines Behördensprechers kann die Höhe des Sachschadens noch nicht beziffert werden. Die Polizei sucht Zeugen: Wer Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann, sollte sich unter Tel. 0431/1601110 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3