2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Pkw in Kiel angezündet

Polizei sucht Zeugen Pkw in Kiel angezündet

Ein Pkw ist Sonnabend in der Preetzer Straße in Gaarden ausgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Voriger Artikel
„Kiel ist nicht nur Segeln oder Handball“
Nächster Artikel
Jugendliche blendeten Fahrer mit Laserpointer

Pkw ausgebrannt: Die Polizei sucht die Täter.

Quelle: Ulf Dahl

Kiel. Der grüne VW Golf 3 stand auf dem Parkplatz an der Iltishalle. Wie die Polizei mitteilte, könne die Tatzeit nach einer Zeugenaussage zwischen 9.06 und 9.15 Uhr eingegrenzt werden. Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen. Hinweise an die Beamten unter Tel. 0431/160 3333 oder 110.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3