25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
77 Fahrer nicht angeschnallt

Polizeikontrollen 77 Fahrer nicht angeschnallt

Die Polizei hat am Montag und am Dienstag in der Rathausstraße Kiel kontrolliert, ob die Fahrer den Gurt angelegt hatten. Wie ein Sprecher mitteilte, stellten die Beamten insgesamt 77 Verstöße gegen die Gurtpflicht fest. Darüber hinaus hielten sie 14 Fahrer an, die während der Fahrt telefonierten.

Voriger Artikel
Kieler Koch ist "Sprachwahrer des Jahres"
Nächster Artikel
Bewährung für Ex-NDR-Redakteur

Vor dem Rathaus in Kiel war die Polizei aktiv und überprüfte die Gurtpflicht der Autofahrer.

Quelle: Rainer Pregla (Archivbild)

Kiel. In 20 Fällen wurden Kontrollberichte, unter anderem wegen fehlender Papiere, geschrieben. Die Aktion fand im Rahmen einer europaweiten Kontrolle mit dem Schwerpunkt Gurtpflicht statt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3