8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Bei Straftaten liegt Kiel im Trend

Polizeistatistik Bei Straftaten liegt Kiel im Trend

Leichter Anstieg nach langer Talfahrt: Kiels Polizeichef Thomas Bauchrowitz sieht bei der Entwicklung der Kriminalität in Kiel keinen Anlass zur Sorge. Die Zahl der bekannt gewordenen Straftaten ist mit 24380 Fällen um 1,4 Prozent (24043 in 2013) angestiegen. Kiel befindet sich damit im Landestrend.

Voriger Artikel
Jungen halfen pflegen, Mädchen programmierten
Nächster Artikel
Gaarden: Vier Verletzte bei Unfall

Froh ist die Polizei darüber, dass die Rohheitsdelikte wie leichte und schwere Körperverletzungen sowie Raub weniger geworden sind.

Quelle: eye (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige