10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Mädchen brauchen nicht auszusagen

Prozess: Sexuelle Übergriffe Mädchen brauchen nicht auszusagen

Die beiden zur Tatzeit fünf und sieben Jahre alten Mädchen, die im Januar in Kiel-Gaarden sexuell schwer missbraucht wurden, brauchen vor Gericht vorläufig nicht gegen den mutmaßlichen Täter (31) auszusagen. Möglich ist dies, nachdem die Verteidigung dem zugestimmt hatte.

Voriger Artikel
Gigantische Segel der „A“ werden getestet
Nächster Artikel
Gartenfest-Atmosphäre in der Holtenauer Straße

Im gestreiften Trainingsanzug erschien der 31-jährige Beschuldigte vor der Jugendstrafkammer des Kieler Landgerichts. Verteidigt wird er von Stefan Tovar (links), im Hintergrund ist der Vorsitzende Richter Stefan Becker zu sehen.

Quelle: Katja Plaehn

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Prozesse
Ein Blick auf das Gebäude des Landgerichtes in Kiel (Schleswig-Holstein).

Binnen drei Wochen werden in Kiel zwei kleine Mädchen sexuell missbraucht - mutmaßlich vom selben Täter. Im Gerichtssaal sitzen ihm jetzt die Eltern gegenüber. Der Übergriff auf ihre Töchter hätte womöglich verhindert werden können.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3