2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Kniefall für DSDS-Kandidatin Anita aus Kiel

RTL-Castingshow Kniefall für DSDS-Kandidatin Anita aus Kiel

Unterirdisch war beim Auftritt der Kieler Kandidatin Anita Wiegand bei der ersten Eventshow von "Deutschland sucht den Superstar" nur die Location: 500 Meter unter der Erde performte die 17-Jährige im Erlebnisbergwerk Merkers (Thüringen) "Addicted to you" von Avicii und kam damit in die Top 9 der Casting-Show.

Voriger Artikel
Streit um Doppelspitze und Ratsbündnis
Nächster Artikel
Wo schmeckt Kiels Eis am besten?

Für ihren Auftritt wählte Anita eine elegante Kleid-Variante in weiß.

Quelle: RTL

Kiel. Gleich zu Beginn präsentierten sich die zehn Finalisten am späten Sonnabend stilecht im Bergmann-Outfit und versuchten, die Live-Bühne als Kumpel zu gewinnen. 

Jeder der Kandidaten war in Thüringen in einer Gastfamilie untergebracht. Anita war bei den Akrobaten-Schwestern Claudia und Carmen, durfte in ein selbst genähtes Dirndl schlüpfen und sich ein wenig als Artistin probieren. Ihr nüchternes Fazit: "Akrobatin werde ich nicht - dazu hab ich keine Kraft".

Für ihren Auftritt wählte Anita dann eine elegante Kleid-Variante in weiß. Nicht nur die Gaderobenwahl stieß bei der Jury auf Begeisterungsstürme. Chefjuror Dieter Bohlen attestierte der jüngsten Kandidatin einen "Talentfaktor, den der liebe Gott dir mitgegeben hat" und dass er vor ihr niederknien könnte. Gesagt getan. Dieter Bohlen kniete vor der stimmstarken Anita.

Und auch die Zuschauer konnte die Kielerin überzeugen. Nach spannendem Zittern kam sie eine Runde weiter kämpft nun am Mittwoch, 20. April, im Kloster Eberbach im Rheingau weiter für ihren Traum vom Superstar. Auch die beiden anderen schleswig-holsteinischen Kandidaten Tobias Soltau aus Pinneberg und Mark Hoffmann aus Norderstedt sind eine Runde weiter.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Anita Wiegand
Foto: Anita Wiegand bei ihrem DSDS-Auftritt in der Event-Show im Kloster Eberbach.

Als Anita Wiegand sich im September bei der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ bewarb, träumte die zierliche Kielerin von der großen Bühne. Die hat sie mittlerweile mit Bravour betreten und steht als eine von neun DSDS-Kandidaten bei den Event-Shows im Rampenlicht – so auch am Abend wieder.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3