9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Vertraute Zinne ist wieder zu erkennen

Kieler Wasserturm Vertraute Zinne ist wieder zu erkennen

Ein Kieler Wahrzeichen erwacht zu neuem Leben: Über viele Monate war vom Wasserturm auf dem Ravensberg kaum etwas zu sehen. Nun ist der markante Backsteinbau aus seinem stählernen Korsett befreit worden, und die frisch herausgeputzten Außenmauern sind zum Vorschein gekommen.

Voriger Artikel
Riesenchance oder Risiko?
Nächster Artikel
Gemischte Gefühle am ersten Tag

Über viele Monate ragte der alte Wasserturm wie ein hohler Zahn in die Höhe. Vor einigen Wochen hat er seine Haube zurückbekommen, die inzwischen fast komplett ist.

Quelle: Christoph Jürgensen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3