3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Niemand soll sein Gesicht verlieren

Schilksee Niemand soll sein Gesicht verlieren

Mit seinen 82 Jahren ist Karl-Otto Schröder der älteste Schiedsmann in der Stadt Kiel. Seit 2001 holt er als vorgerichtlicher Schlichter im Bezirk 24 (Schilksee) Kontrahenten bei bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten oder bei bestimmten Strafsachen an einen Tisch.

Voriger Artikel
Grüne bringen Bürgerentscheid ins Spiel
Nächster Artikel
Snower: Trumps Sieg ein destabilisierender Faktor

Karl-Otto Schröder ist seit 2001 als Schiedsmann in Schilksee tätig. Seine Fälle dokumentiert er in seinem Protokollbuch.

Quelle: Ingrid Haese
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3