7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Schneller von Kiel nach Lübeck

Bahn-Ausbau Schneller von Kiel nach Lübeck

Bahnpendler sollen von 2018 an in weniger als einer Stunde von Kiel nach Lübeck fahren können. Kritik hagelt es von Kommunen entlang der Trasse, in denen die Züge zum Teil deutlich seltener halten werden. Große Hoffnungen setzt jetzt vor allem Preetz in eine neue Potenzialanalyse und in ein Fahrplanmodell, für das die Stadt selbst kräftig investieren würde.

Voriger Artikel
Kraftwerk nimmt wichtige Hürde
Nächster Artikel
Seit vier Jahren ist der Sockel verwaist

9000 Fahrgäste sind jeden Tag zwischen der Landeshauptstadt und Lübeck unterwegs. Vor allem Pendler nutzen die Linie.

Quelle: dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Kommentar

Kiel und Lübeck sollen dichter zusammenrücken. Zumindest per Bahn ist mit dem Ausbau der eingleisigen Bahnstrecke eine deutliche Erleichterung für Pendler in greifbarer Nähe. Binnen weniger als einer Stunde von der Landeshaupt- in die Hansestadt zu gelangen, das wäre ein Fortschritt für das Land und eine echte Alternative, aus Zeit- und Stressgründen vom Auto auf die Bahn umzusteigen.

mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3