2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
So vertreiben Kieler die Möwen

Seevögel So vertreiben Kieler die Möwen

Nein, von einer Möwenplage in Kiel könne man nicht sprechen. Sagt die Stadtverwaltung. Die Tiere gehörten nun einmal zu einer Stadt am Meer. Völlig anders sehen das Hausbesitzer, denen Dreck und Lärm der Möwen derzeit wieder mächtig auf die Nerven gehen.

Voriger Artikel
Das letzte Notquartier ist aufgelöst
Nächster Artikel
Ärger über schlechten TV-Empfang

Revierkämpfe gibt es nicht nur unter Silbermöwen. Auch Hauseigentümer versuchen, mit den unterschiedlichsten Ideen ihre Immobilien vor Kot und Lärm zu schützen und die Vögel zu vergrämen. Doch das ist gar nicht so einfach.

Quelle: Volker Rebehn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3