23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler fahren erste Halsen und Wenden

Segel-Kooperation Schüler fahren erste Halsen und Wenden

Das Gymnasium Wellingdorf ist eine weitere Kooperation eingegangen: Gemeinsam mit dem Segel-Verein Schwentinemünde (SVS) sollen junge Schülerinnen und Schüler an den Segelsport herangeführt werden. Beim Schnuppertag furhren die Quintaner bereits die ersten Halsen und Wenden auf der Schwentinemündung.

Voriger Artikel
Millionenförderung für Lehramtsausbildung
Nächster Artikel
Hier blüht auch der Nachwuchs auf

Neue Segel-Kooperation des Gymnasiums in Wellingdorf: Die Quintaner haben bei den ersten Manövern in den Optis auf der Schwentinemündung viel Spaß.

Quelle: Volker Rebehn

Kiel. Nach den Kooperationen im Rahmen der „Landespartnerschaft Schule-Wirtschaft“ mit der Zöllner-Signal GmbH (Kiel), dem Debeka-Krankenversicherungsverein Kiel und der Förde-Sparkasse ist das Gymnasium Wellingdorf jetzt erstmals eine Partnerschaft mit einem Sportverein eingegangen. „Unsere Schule liegt nahe am Wasser, und diese Ressource wollten wir nutzen“, sagt Sportlehrer Bernd Mohwinkel. Da die Schule aber nicht die personellen Kapazitäten besitze, um Segelunterricht anbieten zu können, habe man den Segel-Verein Schwentinemünde als Partner für ein gemeinsames Projekt gewinnen können.

„Diese Partnerschaft passt sehr gut in unser Konzept“, sagt Stephanie Rieckhof, im SVS zuständig für die Kooperation mit der Schule. Der gut 200 Mitglieder zählende Verein betreibe aktive Jugendarbeit. Weitere Mädchen und Jungen könnten für den Segelsport begeistert werden. Sie sei sich sicher, dass etliche Schülerinnen und Schüler über den Schnuppertag hinaus dem Segeln treu bleiben.

Bernd Mohwinkel wies aber darauf hin, dass immer weniger schwimmen können. Etwa 25 Prozent der jungen Schüler, so schätzt der Sportlehrer, seien Nichtschwimmen. „Diese Schüler dürfen natürlich nicht in ein Segelboot steigen“, bedauert Mohwinkel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Optis vor Kiel-Schilksee
Foto: 368 Starter aus neun Nationen segelten am Wochenende vor Schilksee beim Goldenen und Silbernen Opti.

Mehr als 360 Opti-Segler tummelten sich am Wochenende auf der Kieler Förde. Bei mäßigem Wind am Sonnabend und kräftiger Brise am Sonntag setzte sich bei den Opti A der Mecklenburger Roko Mohr durch, bei den Opti B gewann der Eckernförder Iven Anton Fromm.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3