18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Wer repariert mit Fahrräder?

Selbsthilfewerkstatt Wer repariert mit Fahrräder?

Der Run der Asylsuchenden in der Stadt auf Fahrräder ist so enorm, wie die Bereitschaft der Kieler, sie zu spenden. Weitere ehrenamtlicher Mitarbeiter reparieren die Drahtesel. In der Selbsthilfewerkstatt der Gemeinschaftsunterkunft in der Technikermarineschule (TMS) stehen zurzeit 150 nutzbare Räder.

Voriger Artikel
Odyssee und Ankommen
Nächster Artikel
Anita Wiegand eine Runde weiter

Voller Einsatz für die Selbsthilfewerkstatt: Jwan Ahmad aus Syrien (links) und Bahdin Hussin aus dem Irak.

Quelle: eye: Karina Dreyer

Kiel. Alles braucht seine Zeit: So wurde der Öffnungstermin der Selbsthilfewerkstatt auf das Frühjahr verschoben, „weil die Räume amtlich freigegeben werden müssen“, erklärt Initiator Stefan Lange. Bis dahin möchte er die Räder auf Vordermann bringen und sucht dafür Verstärkung in den einstigen Unterrichtsräumen im Keller der TMS.

Gibt es dann grünes Licht für die Nutzung, können ab dem Frühjahr auch die Flüchtlinge dort mithelfen. „Die Werkstatt soll ja ein kleines Ausbildungszentrum werden“, so Lange. Es ist auch geplant, dass Asylsuchende dort ein Fahrsicherheitstraining mit einem Experten absolvieren, einen Fahrradpass sowie mehrsprachige Infoblätter mit den Verkehrsregeln bekommen.

Die Gruppe, die zur Wiker Willkommensinitiative gehört, freut sich trotz der bereits 150 gespendeten Räder über jedes weitere, vor allem aber auch über jegliche Ersatzteile und Werkzeug. „Denn wir bekommen auch viele Sport- und Haushaltsgeräte wie Nähmaschinen gespendet, die wir hier reparieren“, sagt Stefan Lange.

Ob Reflektoren, Bolzenschneider, Bohrmaschine, Kettennieter, Fahrradhelme: Wer etwas spenden möchte, kann das zu den Öffnungszeiten der Werkstatt dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr sowie sonnabends von 12 bis 14 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3