19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Busfahrer-Streik: Diese Linien werden in Kiel bedient

Service Busfahrer-Streik: Diese Linien werden in Kiel bedient

Am 1. März 2017 streiken Busfahrer in Kiel. Betroffen sind sowohl Linienbusse als auch der Schulbusverkehr. Hier erfahren Sie, welche Linien bedient werden und welche durch den Streik ausfallen.

Voriger Artikel
KVG: Am Mittwoch streiken die Busfahrer in Kiel
Nächster Artikel
„XY“ jagt Linde Perreys Mörder

Die Busse der KVG bleiben morgen früh im Depot.

Quelle: Frank Peter

Kiel. Am Mittwochmorgen streiken die Busfahrer in Kiel. Das teilte die Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG) am Dienstag mit. „Wir bedauern diese Situation und bitten unsere Fahrgäste, sich darauf einzustellen“, erklärte eine KVG-Sprecherin am Dienstag. Über die Dauer des Streiks, der um 3.30 Uhr beginnt, ist bisher nichts bekannt. Die dritte Runde der laufenden Tarifverhandlungen hatte am Dienstag keine Einigung gebracht.

Diese Linien sind vom Streik betroffen

Laut KVG werden folgende Linien während des Warnstreiks nicht bedient:

  • 1
  • 2
  • 5
  • 6
  • 8
  • 9
  • 11
  • 22
  • 30S
  • 31
  • 32
  • 41
  • 42
  • 50
  • 51
  • 60S
  • 61
  • 62
  • 71
  • 72
  • 81
  • 91
  • 100
  • 101

Diese Linien fahren eingeschränkt

Folgende Linien werden nur eingeschränkt über die Autokraft bedient

  • 501
  • 502
  • 900
  • 901
  • 902S

Diese Linien sind vom Streik nicht betroffen

Die Autokraft (AK), die Verkehrsbetriebe Kreis Plön (VKP) und die Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SFK) sind von dem Warnstreik nicht betroffen. Die KVG informiert unter www.kvg-kiel.de über den Streik.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3