21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
"Siehst du, CDU, so wird das gemacht!"

Zitate zur OB-Wahl in Kiel "Siehst du, CDU, so wird das gemacht!"

Die besten Zitate zur Oberbürgermeisterwahl in Kiel: Was Kandidaten und Beobachter während der Wahlparty am 11. November 2012 im Rathaus sagten, lesen Sie hier.

Voriger Artikel
Promis weihen Tierschutzhaus ein
Nächster Artikel
Von der Kommentatorin zur Gestalterin

Die SPD-Fraktion wartete gespannt das Ergebnis der Oberbürgermeister-Wahl in Kiel ab. Am Ende machte ihre Kandidatin das Rennen.

Quelle: Rebehn

Hans-Peter Bartels (SPD-Bundestagsabgeordneter, Ehemann von Susanne Gaschke)

"Zu dieser Frau kann man mir nur gratulieren. Ich bin sehr stolz und glücklich."

Susanne Gaschke (SPD)

"Das ist überwältigend, das habt ihr toll gemacht, Leute!"

Susanne Gaschke (SPD) oder Gert Meyer (CDU): Wer macht das Rennen bei der Oberbürgermeisterwahl in Kiel? Unsere Reporter halten Sie ab sofort in unserem Live-Ticker auf dem Laufenden. Sie sprechen mit den Kandidaten, sammeln Reaktionen zu den Zwischenständen ein und verraten Ihnen sofort, wie das vorläufige amtliche Endergebnis lautet.

Zur Bildergalerie

Gert Meyer (CDU)

"Ich gratuliere Susanne Gaschke zum Sieg. Ich habe zu Beginn des Wahlkampfes nicht geglaubt, dass ich über 40 Prozent der Stimmen bekomme. Sie können sicher sein, dass ich mich weiter für die Stadt engagieren werde."

Thomas Strizl (CDU-Kreisvorsitzender)

"Die Hoffnung stirbt zuletzt. Noch sind nicht alle Stimmen ausgezählt."

Susanne Gaschke (SPD)

"Das ist überwältigend, das habt ihr toll gemacht. Ich bin froh, dass die Wähler den zweiten Wahlgang auf sich genommen haben. Darauf bauen wir auf."

Lars Juister (SPD)

"Siehst du CDU, so wird das gemacht!"

Peter Todeskino (Bündnis 90/Die Grünen)

"Die Spannung steigt. Derzeit sieht es nach einem Sieg für Frau Gaschke aus. Ich denke, wir werden gut zusammenarbeiten."

Matthias Cravan (Unabhängig)

"Ich bin enttäuscht, wenn Gert Meyer verlieren sollte."

Jan Barg (Unabhängig)  

"Ich habe ungültig gewählt."

Thomas Strizl (CDU-Kreisvorsitzender)

"Da geht noch was, ich bin ganz optimistisch."

Gert Meyer (CDU)

"Sicher bin ich aufgeregt, aber ich kenn das ja schon."

Zum Liveticker zur OB-Wahl geht es hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OB-Wahl in Kiel
Foto: Kiel bleibt eine rote Hochburg: Susanne Gaschke (SPD) folgt Torsten Albig (SPD) auf den Posten des Oberbürgermeisters.

Kiel bleibt „rot“: SPD-Kandidatin Gaschke ist neue Oberbürgermeisterin. Die „Zeit“-Journalistin bezwingt den CDU-Rivalen Meyer in der Stichwahl — aber knapper als erwartet. Nun muss Gaschke zeigen, dass sie Politik nicht nur kommentieren kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr