18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Auf der Wiese wurde fröhlich gefeiert

Stadtteilfest Mettenhof Auf der Wiese wurde fröhlich gefeiert

„Nochmal!“ Dieses Wort beschreibt das Stadtteilfest Mettenhof. Denn von den zahlreichen Aktionen auf der Parkwiese am Heidenberger Teich konnten Klein und Groß nicht genug bekommen. Kunterbunt und fröhlich wurde am Sonnabend das 14. Mettenhofer Stadtteilfest gefeiert – und die Familien kamen in Scharen.

Voriger Artikel
Beim Malen kommt es auf die Augen an
Nächster Artikel
Polizei: Täter geht es um "Selbstdarstellung"

Die Kinder kamen in Scharen: Clown Öern vom Aktionsbüro „Delectatio“ zeigte auf der Bühne seine Tricks.

Quelle: Jennifer Ruske

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Stadtteilfest
Foto: Als Schmetterlinge bemalt und auf dem Feuerwehrauto genossen Amelie (rechts) und Lene das Stadtteilfest in der Wik.

Kinderschminken, Bücherflohmarkt, Dosenwerfen und Erbsensuppe aus der Feldküche: Das 14. Stadtteilfest „Rund um die Polizei- und Jugendarbeit in Projensdorf und Wik“ lockte viele große und kleine Besucher auf das Gelände vor der Friedrich-Junge-Gemeinschaftsschule.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3