7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Erdgas-Zapfsäule ist erneut defekt

Stadtwerke Kiel Erdgas-Zapfsäule ist erneut defekt

Die Erdgas-Zapfsäule bei der bft-Tankstelle an der Gutenbergstraße in Kiel ist erneut defekt. Hintergrund ist ein Motorschaden. Wie lange dort nicht getankt werden kann, ist nach Auskunft der Stadtwerke Kiel unklar.

Voriger Artikel
Sophienhof: Doch keine Handy-Fotos
Nächster Artikel
Geomar erforscht Folgen von Munitionsaltlasten

An der Gutenbergstraße in Kiel kann kein Erdgas getankt werden.

Quelle: Bernd Thissen/dpa (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Stadtwerke
Foto: Kaum hat sie funktioniert, ist sie schon wieder defekt: die Erdgas-Zapfsäule der Stadtwerke Kiel.

Die Erdgaszapfsäule der Stadtwerke Kiel bei der bft-Tankstelle Anton Willer an der Gutenbergstraße ist erneut defekt. Erst am Freitag hatten Techniker einen neuen Motor eingebaut, zuvor wurde bereits ein defekter Kolbenverdichter ausgetauscht.

mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3