25 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kieler Delegation besucht Tansania

Städtepartnerschaft Kieler Delegation besucht Tansania

Eine Delegation aus Kiel unter der Leitung von Stadtpräsident Hans-Werner Tovar hat jetzt die Partnerregion Moshi Rural in Tansania besucht. Tovar wurde bei seinem ersten Besuch herzlich von seinem Amtskollegen Michael Kilawila begrüßt.

Voriger Artikel
Feuerwehr löschte brennende Gartenlaube
Nächster Artikel
Aufgebrochener Tresor lag in der Tasche

Kiels Stadtpräsident Hans-Werner Tovar wird von seinem Amtskollegen Michael Kilawila in Tansania Begrüßt.

Quelle: Annette Wiese-Krukowska

Kiel. Kilawila ist der Chairman des District Council Moshi Rural. "Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch, bei dem beide Seiten viel voneinander lernen können. Das ist gelebte Städtepartnerschaft", sagte Tovar. Das Programm der zehnköpfigen Delegation, die aus Fachleuten der Bereiche Gesundheit, Jugend, Bildung, Grünflächenamt und Abfallwirtschaft besteht, dauert fünf Tage. Am Donnerstag ist die Gruppe wieder zurück in Kiel. Die Delegationsreise wird vom Bundesministerium für Entwicklungszusammenarbeit gefördert, um die Pflege kommunaler Entwicklungspartnerschaften zu unterstützen.

Von KN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3