6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Lange Geschichte und ein Doppelmord

Städtische Krankenhaus Kiel Lange Geschichte und ein Doppelmord

Das Städtische Krankenhaus Kiel feiert am Freitag seinen 150. Geburtstag mit einem Festakt. Anlass genug, einen Blick auf die Geschichte zu werfen.

Voriger Artikel
Mit jeder Kündigung ein neues Angebot
Nächster Artikel
Anwohner fühlen sich massiv belästigt

So sah die Kinderstation des Städtischen Krankenhauses in Kiel im Jahr 1913 aus. Ein Jahr zuvor war der fünfte Pavillon mit 80 Betten gebaut worden.

Quelle: Jörg Rathjen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Martina Drexler
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3