11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Auf sechs Bürger kommt ein Parkplatz

Steenbek-Projensdorf Auf sechs Bürger kommt ein Parkplatz

Laut einer Studie parken in Kiel 40 Prozent der Autos im öffentlichen Raum – Parkplätze sind begehrt. Auch der Ortsbeirat Steenbek-Projensdorf diskutierte während seiner Sitzung darüber, wie mehr Parkraum für die Anwohner geschaffen werden könnte.

Voriger Artikel
Wenn das Buch Rücken hat ...
Nächster Artikel
Stadt lädt Suchsdorfer in Sporthalle ein

Der Radstreifen auf dem Steenbeker Weg führte für den Ortsbeirat zu noch größerem Parkplatzmangel, nun wird nach Lösungen für mehr Parkraum gesucht.

Quelle: Karina Dreyer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3