21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Holt Euch ein Zebra in Eure Sporthalle!

THW Kiel Holt Euch ein Zebra in Eure Sporthalle!

„THW Kiel macht Schule“ – das erfolgreiche Projekt geht mittlerweile in sein viertes Jahr. Mit dem Besuch eines THW-Stars an Ihrer Schule möchte sich der THW Kiel für die großartige Unterstützung bedanken, die er seit vielen Jahren aus der Region erfährt.

Voriger Artikel
Kreuzfahrtsaison schließt mit Rekord
Nächster Artikel
Helfende Hand in der eigenen Wohnung

Die Autogramme zum Schluss sind ein fester Programmpunkt. Hier lässt Yesmine (9) THW-Profi Rune Dahmke auf ihrem Schuh unterschreiben.

Quelle: Sven Janssen

Kiel. Gleichzeitig möchte der deutsche Rekordmeister mit dem Projekt die Begeisterung für den Handballsport und die Freude an der Bewegung in den jüngsten „Zebra“-Fans wecken.

„Holt Euch einen THW-Star an Eure Schule!“ Unter diesem Motto bekommen auch in diesem Jahr Schüler und Schulklassen aus dem Verbreitungsgebiet der Kieler Nachrichten und der Segeberger Zeitung wieder die Möglichkeit, sich für einen abwechslungsreichen Handballvormittag mit einem der THW-Kiel-Stars in der eigenen Schule zu bewerben.

 Spaß, Bewegung – und ganz viel Handball: Neben dem Trainingsprogramm können die Schüler einmalige Einblicke in das Leben und Tipps aus der Trickkiste eines Sportstars erhalten. Bei den Besuchen, die vom THW Kiel gemeinsam mit den Partnern Provinzial, Förde Sparkasse, Hella Mineralbrunnen und dem Medienpartner Kieler Nachrichten ermöglicht werden, können die Schüler im Anschluss an den sportlichen Teil dem THW-Star die Fragen stellen, die sie schon immer stellen wollten. Und natürlich endet der Handballvormittag bei „THW macht Schule“ mit Autogrammen.

 In der Saison 2015/16 kommen die Spieler des aktuellen Deutschen Meisters in die Schulen, um mit den Schulkindern Handball zu spielen. Die Handball-Camps (www.handball-camp.de), verantwortlich für die Nachwuchsarbeit beim THW Kiel, um die ehemaligen THW-Spieler Mannhard Bech und Klaus-Dieter Petersen entwickeln auch in diesem Jahr das sportliche Konzept und setzen die Inhalte schülergerecht in den Sporthallen um. Jede der zehn ausgewählten Schulen gewinnt den Besuch eines THW-Stars, der mit den Kindern der Schule einen handballspezifischen Vormittag in der Sporthalle gestaltet.

Wie kann Ihre Schule/Ihre Schulklasse mitmachen?

Alle dritten, vierten, fünften und sechsten Klassen können sich gemeinsam mit bis zu 100 Kindern beim THW Kiel bis zum 30. November 2015 mit Texten, Filmen, Bildern oder Bastelarbeiten bewerben. Kleiner Tipp: Je kreativer die Bewerbung, desto größer ist die Chance auf einen Besuch!

Die Schulkinder, die schließlich mit einem „Zebra“ trainieren dürfen, erhalten zusätzlich zu den unvergesslichen Stunden jeweils ein T-Shirt. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an diese Adresse: THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG, Stichwort „THW Kiel macht Schule“, Ziegelteich 30, 24103 Kiel, oder per E-Mail an info@thw-handball.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3