24 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Beim Kampf gegen Herzfehler helfen

THW-Spieler und Coop-Stiftung Kiel Beim Kampf gegen Herzfehler helfen

Kleine Zebrafische sollen am Kieler Kinderherzzentrum große Erkenntnisse über einen schweren, angeborenen Herzfehler bringen. Die Zebras vom THW Kiel und die Coop-Stiftung „Unser Norden“ helfen dabei.

Voriger Artikel
Wasserrohr wieder gebrochen
Nächster Artikel
Vierbeiner sind die Stars

Gruppenbild mit Spendenscheck (von links): Dierk Berner (Coop-Stiftung), Steffen Weinhold (THW Kiel), Marc-Phillip Hitz (Kinderherzzentrum), Hans-Heiner Kramer (Kinderherzzentrum), Henrik Zloch (Kinderherzen wollen leben), Thorsten Tygges (Coop-Stiftung), Kirstin Hoff (Kinderherzzentrum), Dominik Klein (THW) und Thorsten Storm (THW).

Quelle: Thomas Eisenkrätzer

Kiel. Am Freitag überreichten die THW-Spieler Dominik Klein und Steffen Weinhold, THW-Manager Thorsten Storm und die Coop-Stiftungsvorstände Thorsten Tygges und Dierk Berner einen symbolischen Spendenscheck über 16000 Euro, die dem Zebrafisch-Projekt zugute kommen. „Ziel des Projektes ist es, zu klären, welche Gene für die Entstehung des hypoplastischen Linksherzsyndroms verantwortlich sind und welche chemischen Wirkstoffe eine solche Fehlbildung verbessern oder gar verhindern können. Dabei arbeiten wir mit Forschern der Universität Cambridge zusammen“, erklärt Prof. Hans-Heiner Kramer, Chef des Kinderherzzentrums. Zebrafische seien besonders gut für die Erforschung dieses Herzfehlers geeignet. Wie die Larven der Herzen schlagen – das haben sich Dominik Klein und Steffen Weinhold am Freitag mit den Wissenschaftlern Kirstin Hoff und Marc-Phillip Hitz unterm Mikroskop angesehen.

 Das Spendengeld kommt aus dem Erlös des Losverkaufes für die Tombola, die die Coop beim „Unser Norden“-Cup 2014 veranstaltete und wurde von der Coop und dem THW aufgestockt. Die Coop-Stiftung unterstützt das Kinderherzzentrum über den Verein Kinderherzen wollen leben schon seit vielen Jahren. Bisher sind nach Angaben von Stiftungsvorstand Thorsten Tygges bereits 350000 Euro gespendet worden. eis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige