20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr rückte im Rathaus an

Technischer Defekt Feuerwehr rückte im Rathaus an

Die Brandmeldeanlage im Kieler Rathaus hat in der Nacht zu Montag die Kieler Feuerwehr alarmiert. Um 0.47 Uhr löste die Anlage ohne Grund Alarm aus. Die Berufsfeuerwehr rückte mit dem Löschzug der Hauptwache an.

Voriger Artikel
So war der Wahlabend in Kiel
Nächster Artikel
Zwei Raubtaten am Wochenende

Die Berufsfeuerwehr rückte mit dem Löschzug der Hauptwache an.

Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)

Kiel. Dabei durchsuchten die Einsatzkräfte das Rathaus nach einer Ursache für den Alarm. Die Suche habe keinen Brand oder Grund für den Alarm ergeben, teilte der Leitungsdienst der Feuerwehr am Morgen auf Anfrage von KN-online mit. Da es nicht der erste Fehlalarm dieser Art im Rathaus ist, wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Die Brandmeldeanlage soll jetzt intensiv überprüft werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3