2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Robert aus Kiel will mit Ballade punkten

„The Voice of Germany“ Robert aus Kiel will mit Ballade punkten

Am Sonntag will sich Robert Ildefonso auf der großen Bühne von „The Voice of Germany“ beweisen. Seit zwölf Jahren ist der Kieler in seiner Freizeit schon am Beatboxen, in der Castingshow will er aber mit einer Ballade punkten.

Voriger Artikel
Flughafen-Zukunft in Kiel ist weiter offen
Nächster Artikel
Spontan-Demo von Kurden in Kiel

Robert Ildefonso will am Sonntag mit der Ballade „Lost Stars“ die Juroren von „The Voice of Germany“ überzeugen.

Quelle: SAT.1/ProSieben/ Richard Huebner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anne Holbach
Wirtschaftsredaktion

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3