17 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Verkehrschaos nach Unfall

Theodor-Heuss-Ring Verkehrschaos nach Unfall

Nach einem Unfall mit drei Fahrzeugen muss der Theodor-Heuss-Ring in Höhe Barkauer Kreuz kurzzeitig gesperrt werden. In Fahrtrichtung Plön kommt es daher zu erheblichen Behinderungen im Feierabendverkehr - auch weil es im nachfolgenden Verkehr zu einem Auffahrunfall mit einem Lkw kam.

Voriger Artikel
Schulausfall wegen Wasserrohrbruchs
Nächster Artikel
Freispruch für den Raser von Mettenhof

Nach einem Unfall staut sich der Verkehr am Montagnachmittag auf dem Theodor-Heuss-Ring.

Quelle: Günter Schellhase

Kiel. Durch einen Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen staut sich der Verkehr auf dem Theodor-Heuss-Ring. Nach Polizeiangaben knallte es gegen 16.45 Uhr in Fahrtrichtung Plön. Bei dem Unfall auf der Höhe Friesenbrücke seien Menschen verletzt worden. Genauere Angaben liegen derzeit nicht vor. Weil die beteiligten Fahrzeuge abgeschleppt werden müssen, ist die Straße kurzfristig gesperrt. Im zähfließenden Verkehr hinter der Unfallstelle krachte es während der Bergungsarbeiten erneut. Die Behinderungen dauern laut Einsatzleitstelle an.

Von KN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3