7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Drei Gentlemen suchen das Abenteuer

Baltic Sea Circle Drei Gentlemen suchen das Abenteuer

Tütensuppe, Müsli und Energy-Drinks – den Großeinkauf haben Thomas Resch, Jens Finnern und Sönke Martens schon erledigt. Ab Sonnabend nehmen die Kieler als „Baltic Gentlemen“ an der 16-tägigen Baltic Sea Circle teil, einer Spenden-Rallye, bei der ohne GPS, ohne Autobahnnutzung und mit einem über 20 Jahre alten Auto durch zehn Länder gefahren wird.

Voriger Artikel
Kiel: Platzverbot für Zirkusse nicht möglich
Nächster Artikel
Gartenhaus brannte in Kiel

Fahrer Sönke Martens, Oberarzt Dr. Simon Vieth, Schwester Iris Jacobsen, Fördervereinsvorsitzender Bernd Kruse, Erzieherin Annette Petrauschke und Fahrer Jens Finnern (von links) freuen sich, dass schon jetzt so viele Spenden für krebskranke Kinder gesammelt werden konnten.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3