16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Das "Dschungelbuch" in der Muhliusschule

Tierisches Theater Das "Dschungelbuch" in der Muhliusschule

Vom Ende der Sommerferien an dreht sich in den beiden dritten Klassen der Muhliusschule in der Legienstraße traditionell alles ums Thema Musical. In dieser Woche steht mit dem „Dschungelbuch“ einer der bekanntesten Musicalstoffe an sich auf dem Programm.

Voriger Artikel
SPD ehrt Grüne Damen und Herren
Nächster Artikel
Kiellinie derzeit ohne öffentliches WC

Volle Zuschauerränge gab es bei der "Dschungelbuch"-Aufführung der dritten Klassen in der Muhliusschule.

Quelle: Oliver Stenzel

Kiel. Bereits vor der ersten öffentlichen Premiere am Abend herrschte vor der Turnhalle der Schule am Dienstagvormittag Hochbetrieb. Rund 250 Kindergarten-Kinder aus der Nachbarschaft waren hierher gekommen, um die erste der drei Sondervorstellungen für ganz junge Zuschauer zu erleben. Während sie vor der Halle warteten, drückten sich die frischgebackenen Schauspieler in voller Dschungel-Montur bereits die Nasen an den Fensterscheiben platt. Drinnen wurde die gespannte Zuhörerschar dann zunächst begrüßt und tauchte dann zusammen mit den Drittklässlern in die Welt von Findelkind Mogli und den Dschungelbewohnern ein.

29 Schüler sind bei den öffentlichen Aufführungen in dieser Woche im Einsatz. „Sie haben in den vergangenen Monaten in jeder Hinsicht sehr viel gelernt“, berichtet Schulleiter Henning Roose, der sich nicht nur über das Engagement der Kinder, sondern auch über das ihrer Eltern freut. Denn auch diese werden in die Vorbereitungen einbezogen und haben für die diesjährigen Vorstellungen beispielweise die bunten Kostüme der Darsteller genäht und gebastelt.

Im Mittelpunkt stehe der Spaß an der Sache, der auch bei der letzten Aufführung am heutigen Abend noch einmal den Ton angeben wird. Nur die bekannten Hits aus dem Disney-Film darf man dabei nicht erwarten, denn an der Muhliusschule steht eine spezielle Kindermusical-Version auf dem Programm, für die alle Songs neu komponiert wurden.

Das „Dschungelbuch“ ist am heutigen Mittwoch um 18 Uhr noch einmal in der Gymnastikhalle der Muhliusschule, Legienstraße 23, zu sehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3