18 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Jugendliche Einbrecher festgenommen

Uniklinik Kiel Jugendliche Einbrecher festgenommen

Zwei jugendliche Einbrecher haben Polizisten in der Nacht auf Sonntag nahe der Uniklinik festgenommen. Nach Angaben der Polizei meldete ein Anwohner nachts die jungen Tatverdächtigen, die über Zäune und Leitern in einen Neubau der Uniklinik eingestiegen waren.

Voriger Artikel
Mann sah leblose Hand auf Balkon
Nächster Artikel
Feuerwehr löschte Containerbrand

Nächtlicher Ausflug mit Folgen: Die Polizei stellte zwei Jugendlich nach einem Einbruch in die Uniklinik. Gegen sie wurde Anzeige erstattet.

Quelle: Ulf Dahl

Kiel. Der Kliniknachbar rief gegen 4.30 Uhr die Polizei und meldete, dass er zwei jungen Männer beim Einbruch in ein neu errichtetes Gebäude gesehen habe. Laut Mitteilung der Polizei sind die 16 und 17 Jahre alten Jugendlichen über einen Zaun geklettert und mit einer Leiter in das Gebäude eingestiegen. Im 7. Obergeschoss entwendeten die mutmaßlichen Einbrecher einen großen Bolzenschneider. 

Die Polizisten des 1. Polizeireviers konnten die beiden Tatverdächtigen noch in Tatortnähe vorläufig festnehmen. Die Beamten fertigten Anzeigen gegen die Jugendlichen, die anschließend wieder entlassen wurden.

Von KN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3